Gespeichert von Willi am Mi., 18/11/2020 - 07:32

Seit vielen Jahren gibt es in unserer Diözese eine immerwährende Anbetung.

Monstranz

Seit vielen Jahren gibt es in unserer Diözese eine immerwährende Anbetung.

Die Pfarren übernehmen diesen Dienst tagsüber, Ordenshäuser udgl. in der Nacht.  Jeder Pfarre ist ein bestimmter Tag zugeteilt, in unserer Pfarre ist dies der 18. November.

In welcher Form dieser Ehrentag für unsere Pfarre heuer ablaufen kann, steht noch nicht fest.

Persönliche Anbetung vor dem Allerheiligsten sollte möglich sein!