Gespeichert von Felix am So., 03/12/2017 - 22:23

Am 26. November fand erneut der Spielenachmittag der Jungschar in Kooperation mit der Bücherei statt - mit reger Beteiligung. Die zahlreichen Gäste konnten sich neben altbewährten Klassikern auch an sechs neu angekauften Spielen erfreuen:

Viele Spielbegeisterte nutzten das Angebot!

Erklärt wurden diese Spiele von den Jungschargruppenleitern: Hier zum Beispiel der Neuzugang "Tempel des Schreckens".

Auch preisgekrönte Spiel waren dabei, "Kingdomino" wurde beispielsweise zum "Spiel des Jahres 2017" ernannt.

Das faszinierte nicht nur die ganz Kleinen...

... sondern auch Spielbegeisterte...

... jeden Alters...

... für generationenübergreifenden Spielespaß!

Falls also jetzt jemand Lust bekommen hat, "Dobble" und co. mit nach Hause zu nehmen: Alle vorgestellten Spiele können in der Bücherei entliehen werden!