Gespeichert von Willi am Di., 31/10/2017 - 09:49

Padua ist eine Reise wert!

Antonius Kathedrale

Padua, die Stadt des heiligen Antonius. Mit dem Zug sind wir in 6 Stunden dort. Erste Klasse, da bei Sparschiene der Aufpreis sehr günstig ist. Zentral untergebracht machen wir uns gleich auf zur Kathedrale, wo wir mit einer Messe beginnen. Die Stadt ist sehr sehenswert, zu Fuß bringt man halt einige Kilometer zusammen. Viele Kirchen,neben der Kathedrale ist auch der Dom sehenswert,  der Markt, der Prato della Valle, einer der größten Plätze, schöne überdachte Gänge und vieles mehr. Ein Ausflug führt uns in die nähere Umgebung, die sehr schön und typisch italienisch ist. In Monselice ist die befestigte Mauer großteils erhalten, In Sette Chiesa besucht man 7 Kirchen und hat einen schönen Ausblick. Venedig ist nur 40 km entfernt, aber wir verschieben den Besuch aufgrund vieler Touristen auf nächstes Mal.

Padua
Prato della Valle
Padua Umgebung
Montagnana
Monselice
Pizza
Padua
Markt
Leopold Mandic
St. Antonius Kathedrale