Sammlung für Flüchtlinge

19 AsylwerberInnen leben seit mehr als einem halben Jahr in unserem Ort und warten noch immer auf ihr Asylverfahren. In der Grundversorgung haben sie nur sehr wenig Geld zur Verfügung um das tägliche Leben zu

bestreiten. Jetzt kommt der Frühling und es wird vor allem für die Kinder Kleidung für die wärmere Jahreszeit benötigt. Auch für den Haushalt fehlt es an vielen Dingen. Wir bitten daher um Spenden von (funktionsfähigen und sauberen) Kleidungsstücken und Haushaltsgegenständen, die auf der untenstehenden Liste angeführt sind. Die Leute betonen in Gesprächen immer wieder wie dankbar sie über die Hilfsbereitschaft der Samareiner und Samareinerinnen sind.

Die Sachen können am 22. und 23. April (gleichzeitig mit der ORA Sammlung)

bei der Familie Maria und Fritz Biermeier in Furth 4 abgegeben werden.

Bitte deklarieren, was für die Flüchtlinge gedacht ist.

Mädchenkleidung

Schuhe Gr. 31, 36

Kleider, Röcke, T-Shirts, Hosen, Jacken, Blusen Gr. 116-128 und 140-144

 

Bubenkleidung

Schuhe Gr. 35 und 36

Hosen, T-Shirts, Jacken, Pullover Gr. 134, 140, 146

Fußballschuhe Gr. 35 oder 36

 

Damenkleidung

Schuhe Gr. 40

Kleider, Hosen, Blusen, T-Shirts Gr. 44

Umstandshosen, Umstandsgewand für Größe 38

 

Herrenkleidung

Pullover, T-Shirts, Jacken Gr. XL und M

Hosen Gr.: 33, 36, 42

Schuhe: Gr.: 40, 42, 43

 

Sonstiges

Doppelbett (auch ohne Lattenrost und Matratzen)

Teller, Suppenlöffel, Kaffeelöffel, Fleischmesser, Gemüsemesser, Allzweckmesser, Nudelwalker

Kochtöpfe (ca. 2l), Kaffeemaschine, Mixer, Standmixer, Glasbehälter

Wasserkocher, Reiskocher

Schnellkochtopf

Tablett

elektrischer Rasierapparat, Haarschneidemaschinen

Ventilatoren

Teppich (2 x 2 m)

große Einkaufstasche, Koffer

Damenfahrrad, Kinderfahrrad (für 10 Jahre)

Federschachteln

Stehlampe

Vorhänge (zum Abdunkeln, keine Stores), 1 Vorhang für Balkontüre

Laptop

Staubsauger

Akkubohrer

Bügelbrett

Kurz- und Langhanteln

Herrenfahrrad (ev. Mountainbike)

 

 

Ein herzliches Dankeschön für eure Spende!

Bei Rückfragen: Sylvia Boubenicek, T: 0650/9628884

Ein herzliches Dankeschön für eure Spende!