Samareiner Familienwallfahrt 2016

Gruppenfoto

Bei optimalem Wetter machten sich die Teilnehmer der diesjährigen Samareiner Familienwallfahrt auf den Weg nach Baumgartenberg, wo in der Stiftskirche die Hl. Messe gefeiert wurde. Bei der anschließenden Kirchenführung wurden sehr anschaulich die vereinten Baustile Romantik, Gotik und Barock gezeigt. Das wunderschöne Chorgestühl sowie die 121 Fresken beeindruckten uns dabei sehr.

Weiter ging es durch den Klostergarten: 

Nach dem Mittagessen im Gasthof Häuserer in Mitterkirchen besuchten wir das Keltendorf.

Ein Highlight dabei war das Bogenschießen, und zwar sowohl für die Kleineren, ...

... als auch so manche Erwachsene.

Mit Feuereifer gestalteten die Kinder diverse Metall-Schmuckstücke:

Nach der Besichtigung der Hochwasserschutzanlagen machten wir uns dann wieder auf den Heimweg. 

Ein großes Danke geht - wie jedes Jahr - an unseren Herrn Pfarrer, der uns bei der Planung und Gestaltung der Familienwallfahrt wieder tatkräftig unterstützt hat sowie an Elfriede Hummer und Elisabeth Forstner für die musikalische Umrahmung des Gottesdienstes.