Octoberbaby

Ein Film über das tabuisierte Thema "Schwangerschaftsabruch"

 

Nachdem die 19-jährige Hannah während einer Theateraufführung kollabiert, findet sie heraus, dass ihre gesundheitlichen Probleme psychischer Natur sind. Sie hat ihre eigene Abtreibung überlebt. 

 

Im Rahmen der Themenreihe „Schutz des Lebens“ lädt die Evangelische Pfarrgemeinde Wallern  zum  Film „Octoberbaby“ mit anschließender Betrachtung, Information zum Thema und Diskussion ein. Es geht dabei um Vergebung, Loslassen und Versöhnung mit der Vergangenheit nach einer Schwangerschaftsunterbrechung.

 

Der Film beruht auf der wahren Geschichte von Gianna Jessen, die den Abtreibungsversuch in der 30. Schwangerschaftswoche überlebt hat. Sie kam behindert zur Welt und ist heute fast gesund. Gianna singt die Filmmusik und läuft Marathons. Ein modernes Wunder.

 

Termin: Freitag, 17. April 2015, 19.00 Uhr

Ort: Gemeindesaal der Evangelische Pfarrgemeinde Wallern a.d.Tr.

Eintritt: freiwillige Spende zugunsten einer Hilfsorganisation