"Der kerngesunde Kranke"

Theateraufführung

„Der kerngesunde Kranke“

Die Theatergruppe Samarein hat ein neues Stück einstudiert. Von 27.; 28. und 29. März 2015 stehen drei Aufführungen von „Der kerngesunde Kranke“ auf dem Programm.

Gespielt wird – wie gewohnt – im Saal des Samareiner Gemeindezentrums.


Zwei Abendtermine am 27. und 28. März jeweils um 20.00 Uhr und am Sonntag, 29. März ist eine
Nachmittagsveranstaltung um 14.00 Uhr geplant.

Platzkarten sind bei der Raiffeisenbank und Sparkasse St. Marienkirchen
sowie bei Johann Harrer (0676/7350230) erhältlich.

 

"Der kerngesunde Kranke“ ein Lustspiel nach Peter Pflug

Der einst tatkräftige Maurermeister Klawitter findet sich in seiner

Situation als verwitweter Pensionist nicht zurecht. Alle möglichen Ängste

plagen Ihn.  So wird er mehr und mehr zum wehleidigen und misstrauischen

Hypochonder und glaubt allerlei Krankheitssymptome bei sich

festzustellen. Weil die Ärzte nichts  finden, entwickelt sich ein

Hassgefühl gegen „Mediziner“....

Ja. und dann gibt es da  auch noch  „fürsorgliche“ Mitmenschen, die

alles Mögliche  unternehmen, um dem „armen“ Baumeister zu helfen.