Besucher stürmten die Jubiläumsmostkost

Obmann Klaus Herrmüller und sein Team freuten sich über 68 angelieferte Mostproben. Am Freitag wurde mit der Präsentation und Siegerehrung der Siegermoste bei der „Samareiner Moststraße“ begonnen.
Zum diesjährigen Mostkaiser wurde Albert Winkler mit acht 1.Preisen gekrönt. Für den besten Apfelmost wurde Franz Greinöcker, für den besten Birnenmost Matthias Astner und für den
besten Mischlingsmost wurde Leopold Dieplinger ausgezeichnet. Weitere 1. Preise wurden an Franz Dopler, Josef Ratzenböck, Helmut Berger, Norbert Reiter, Manfred Stoiber, Johann Humer, Rupert Dopler, Rudolf Senzenberer, Josef Humer, Gerhard Keimelmayr, Engelbert Pölzl, Hannes Wachholbinger und Susanne Astner verliehen.

Am Sonntag fand bei herrlichem Ausflugswetter der traditionelle Frühschoppen mit Samareiner Kirtag statt, wo bis in die Abendstunden die Landessäure verkostet wurde.