10 Jahre „Samareiner Tracht“

10 Jahre „Samareiner Tracht“

Anlässlich dem Jubiläum „10 Jahre Samareiner Tracht“ luden die Goldhauben- und Trachtengruppe zu einem besonderen Stammtisch in den Mostspitz.

Präsentiert wurden an diesem Abend die, im heurigen Trachtennähkurs genähten, Samareiner Alltagstrachten. Nicht nur Samareinerinnen waren begeistert beim Schneidern sondern auch Frauen aus St. Thomas, Pollham und Marchtrenk.

Vor 10 Jahren hatten die Samareiner Bäuerinnen und die Goldhaubenfrauen den Wunsch, durch eine eigene Tracht die Samareiner Kultur zu bereichern. Nach vielen Treffen und Gesprächen entstand eine edle Fest- und flotte Alltagstracht. Später folgte auch eine Samareiner Männertracht. Das OÖ Heimatwerk nahm die Entwürfe in die Trachtenmappe auf.

Anfangs waren die Farben schwarz, grün und blau obligat aber mittlerweile sind alle Farben erlaubt.

Die Samareiner Tracht wurde zur Erfolgsgeschichte. Sie ist eine zeitlose, elegante, schlichte und nähbare Tracht und viele Samareinerinnen tragen sie gerne.