„Ein guter Blick auf das Wesentliche“

Die neue „Artelino“-Ausstellung am Marktgemeindeamt St.Marienkirchen/P. wurde kürzlich eröffnet.

Die gebürtige Samareinerin Manuela Offenzeller und die Tirolerin Elisabeth Scheiring präsentieren ihre Fotografien.

Vor 10 Jahren haben sich ihre Wege beruflich gekreuzt und vor 2 Jahren trafen sie sich zufällig in der Fotoschule Wien wieder.

Die Fotografien zeigen Natur- und Momentaufnahmen von den vielen Reisen, die die beiden Wienerinnen um die ganze Welt führt.

Magret Pointinger von Art im Dorf durfte die beiden Künstlerinnen den vielen anwesenden Gästen vorstellen.

Viele Freunde und Verwandte aus Nah und Fern verweilten noch bis zum späten Abend bei einem Glas Samareiner Most.

Die Ausstellung kann bis Ende August während der Amtszeiten des Gemeindeamtes besichtigt werden.