Gespeichert von Siglinde am Mo, 26/02/2018 - 15:40

Groß war der Besucherandrang beim traditionellen Suppenessen der kfb am 25. Februar.

Suppensonntag

Mehr als 20 verschiedene Suppen standen dabei auf dem Speiseplan. Ob klassisch (Nudel- Frittaten-, Erdäpfelsuppe, etc.) oder ausgefallen (Karotten-Kokos-Ingwer-, Lauch-Käse-Suppe, usw.), deftig (Rehbeuschel mit Semmelknödel, Gulaschsuppe,...) oder vegetarisch (Kürbis-, Champignoncremesuppe) - hier kam wirklich jeder Suppentiger auf seine Kosten. Die Firmlinge unterstützen die Aktion und servierten Suppen und Getränke. 

Insgesamt konnten € 3.158,33 an die Aktion Familienfasttag überwiesen werden, wobei € 1.061,40 beim Suppensonntag gegeben und € 2.096,93 bei den beiden Gottesdiensten gesammelt wurden.

SuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntagSuppensonntag

Ein aufrichtiges "Danke" möchte wir allen Geld- und SuppenspenderInnen, den fleißigen Helferinnen sowie den Firmlingen für die Mithilfe beim Servieren der Suppen sagen!