Gespeichert von Willi am Di., 27/03/2018 - 18:03

Vietnam - ein Land im Aufbruch.

Vietnam

Ein Volk, das sich mit den Worten begrüsst "Hast du heute schon Reis gehabt?", weil Hunger bis vor kurzer Zeit ein ständiger Begleiter war. Eine Geschichte voller Unterdrückung und Leid. Ein Zusammenhalt und Glaube an das Land und die Zukunft. Unglaubliche Leidensfähigkeit, minimaler Platzbedarf, große Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft. Für mich ist Vietnam das Land des Lächelns, weil dort das Lächeln echt ist.

Hanoi

Wir  beginnen unsere Reise mit dem Flug nach Hanoi über Istanbul.

26.1. - 29.1.2018 Hanoi

Pulsierendes Leben, Farbenpracht und Gerüche aller Art. Unzählige Motorräder, eigene Verkehrsregeln, immer mehr Autos. Strassenküchen wohin man sieht. Wie überall in Vietnam Betriebsamkeit am Tag und relative Ruhe in der Nacht. Internetversorgung im Land perfekt, WLan in jedem Lokal, vielen Taxis und Plätzen.

HanoiHanoi

Fußballspiel gegen Usbekistan - die Stadt im Ausnahmezustand. Schade dass Vietnam verloren hat !

HanoiHanoiHanoi

 

Wir machen einen Ausflug zum  Tam Coc Nationalpark, wo wir mit Ruderbooten die Gegend erkunden.

Tam CocTam Coc

30.1. - 1.2.2018 Hue
Flug nach Hue, der Kaiserstadt. Die alte Anlage mit der Zitadelle. Bootsausflug zur großen Pagode am Fluß.

HueHueHue2.2. - 18.2.2018 Hoi An
Mit dem Zug von Hue nach Da Nang, über den Wolkenpass, der Wetterscheide zwischen Nord und Südvietnam. In Hoi An verbringen wir Erholungstage mit Stadtbummel, Radausflügen und Baden im Meer. Ausflug nach My Son, einer Ruinenstadt aus dem 10. Jahrhundert aus der Zeit indischer Besiedelung.

My Son

In Hoi An entdecken wir schon am ersten Tag die katholische Kirche. Beim Messbesuch werden wir freundlich aufgenommen und praktisch in die Pfarre integriert, sehr schön.

Vietnam

 

Die Altstadt von Hoi An ist besonders abends schön, wo viele Boote am Thu Bon Fluss fahren und Kerzenlampions auf die Reise geschickt werden.

Vietnam

Während unseres Aufenthaltes laufen viele Vorbereitungen auf das Tet-fest (Neujahr). Es ist beeindruckend zu sehen wie täglich die Stadt schöner wird, alles wird geputzt, aufgeräumt, viele Blumentöpfe aufgestellt.

 

 

Dann gibts Strandurlaub, schwimmen, relaxen.

 

 

VietnamVietnam

 

Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam
Vietnam