Ortsbauernschaft Termine - Berichte

es tut sich einiges bei der Samareiner Ortsbauernschaft:   IMG_1690 Das neue "Samareiner Apfelbier" lockte viele SamareinerInnen zur Verkostung am 21. März 2009 Am Anfang standen die "Streuobsttage" des Naturparks, bei dem das Thema "Obst ins Bier gestreut" geboren wurde. Es hatte den Anschein, dass die Sache einschläft. Doch den Ortsbauernobmann Franz Dopler ließ diese Idee nicht los. Er suchte Personen die an diesem Projekt glaubten und Interesse zeigten. Die Samareiner Ortsbauernschaft machte mit und in Zusammenarbeit mit der Brauerei Hofstetten in St.Martin/Mühlkreis wurde dieses Bier kreiert Der geeignete Apfel musste ausgeforscht werden. Die Auswahl fiel auf die Samareiner Strassl bzw. Weberbartl-Äpfel. Von der Brauerei wurden dann die verschiedenen Apfelsorten mit Bier vergärt, wobei in der Mischung von Weberbartl-Saft mit Bier das bessere Aroma gefunden werden konnte. Das war dann auch der Grund, dass man sich bei der Produktion auf diese Sorte stützte. Nach der erfolgreichen Vergärung des Biers mit dem Apfelsaft wurde das 1. Samareiner Apfelbier "geboren". Zur Präsentation des neuen erfrischenden Getränkes kamen viele interessierte Besucher in das Gemeindezentrum. Jeder wr auf den ersten Schluck neugierig. Der Verkauf des Apfelbieres hatte die Vorstellungen weit übertroffen. IMG_1686   MarktfestSamarein2008 136.jpg   Samareiner Marktfest 2008 Bei hochsommerlichem Wetter und einer perfekten Organisation, wurde das Marktfest vor dem Gemeindezentrum zum wiederholtem Mal ein toller Erfolg! Es herrschte Volksfeststimmung und die Feier dauerte bis in die späten Abendstunden. Die Ortsbauernschaft organisierte einen Streichelzoo am Raika-Parkplatz. Ferkel, Lämmer und Hasen sowie eine super Trett-Traktorparkour warteten auf die jüngsten Samareiner und die hatten wirklich Freude damit.   MarktfestSamarein2008 014.jpg   Sand7 - Kopie.JPGSandkistenaktion 2008 war ein voller Erfolg Insgesamt 27 Tonnen Sand gab es für den Samareiner Nachwuchs frei Haus geliefert. Drei Traktoren samt Anhänger waren für diese Aktion nötig. 15 Männer, darunter auch Bürgermeister Josef Dopler, schaufelten bei der "Sandkistenaktion" mit und punkteten damit bei den Kindern. 40 Familien haben sich gemeldet und bekamen ihre Sandkisten gratis befüllt. Bei Ortsbauernobmann Franz Dopler, der  diese Aktion in Samarein organisiert, konnte eine Gratis-Füllung bestellt werden.   Sand2 - Kopie.JPG     CIMG2418.JPG Im Frühjahr 2007 wurde die "Sandkistenaktion" in Samarein zum erstenmal durchgeführt.